Erfüllt ein Kandidat die Stellenanforderungen?


  1. Bei der Besetzung einer Führungsfunktion gehen sowohl das Unternehmen als auch der Bewerber das Risiko des Scheiterns ein
  2. Jede Besetzung einer Führungsfunktion ist mit erheblichen Kosten für das Unternehmen und Verunsicherungen im Umfeld des Bewerbers verbunden
  3. Selten sind die Anforderungen an die Führungsfunktion und die Managementkompetenz einer Stelle/Aufgabe operational beschrieben
  4. Die RoP gibt zuverlässige Aussagen darüber, welche Fähigkeiten in welchem Ausmaß ein Bewerber mitbringt, um eine zukünftige Führungsaufgabe auszufüllen
  5. Die RoP ermöglicht eine fundierte Prognose, ob ein Bewerber die Anforderungen der neuen Stelle erfüllen kann

zurück