Technik      

Produkt: S022 Technik begeisternd präsentieren
Ausgangslage: Viele Techniker und Ingenieure haben ein großes Fachwissen in ihrem Spezialgebiet angesammelt. In ihren Köpfen gibt es klare Zusammenhänge zwischen den einzelnen Entwürfen, Zeichnungen, Bauteilen, Funktionen und … Bei der Vorstellung ihrer Themen kommt es vor, dass außer ihnen selbst, nur wenige Zuhörer verstehen, worum es eigentlich geht. Diese müssen möglicherweise entscheiden, ob das gerade vorstellte Produkt oder Projekt weiter verfolgt wird oder nicht. Gelingt es dem Präsentator nicht, seine „Kunden“ zu überzeugen und zu begeistern, ist die Gefahr sehr groß, dass auch dieser wiederum seine Kunden nicht begeistern kann. Dies führt dazu, dass mögliche Potenziale, die in den Entwicklungen und Produkten der Techniker stecken, nicht zur Geltung kommen.
Ziele: Die Teilnehmer ...
  • lernen, ihre Ziele für ihre Präsentation genau zu formulieren
  • wissen, wie sie die potenzielle Zielgruppe analysieren können
  • wissen, wie man diese Zielgruppe ansprechen kann
  • haben ihre Präsentation nutzenorientiert an der Zielgruppe ausgerichtet
  • kennen die Bedeutung und Wirkung von Körpersprache
  • haben gelernt, gezielt ihre Begeisterung für ihr Produkt zu steuern
  • haben eigene Präsentationen gehalten und dazu ein Feedback erhalten
Zielgruppe: Mitarbeiter aller Bereiche, die technische Sachverhalte präsentieren und dabei die Zuhörer überzeugen wollen
Nutzen:
  • Verbesserung der Akzeptanz technischer Produkte, dadurch höhere Chancen, Entscheider zu einer positiven Entscheidung zu bewegen
  • Emotionalisierung der Präsentation
  • Verbesserung der Absatzchancen
Inhalte:
  • Analyse der eigenen Glaubenssätze und des eigenen Vortragstils
  • Beschreibung von Nutzen vorzustellender Produkte
  • Authentizität und Schauspiel – Grenzen, Gefahren und Chancen
  • Körpersprachliche Signale und deren Wirkung
  • Einflussfaktoren auf eine erfolgreiche Präsentation
  • Präsentationen vorbereiten, durchführen und auswerten
  • Fallstricke bei Präsentationen (Medien, Mensch, Umfeld)
Aufwand: 2 intensive Tage
Bemerkungen: Die Teilnehmer lernen unter anderem an eigenen Praxisbeispielen, die sie in das Seminar einbringen können und nach dem Seminar wieder in ihre Arbeit integrieren können.

 
   

Andreas Holden

Am Flachsbach 10
76876 Minfeld

Tel:  +49 7275 95087
Mobil: 0172 6112415

holden@systemplus-web.de