Strategieentwicklung      

Produkt: S013 Strategieentwicklung für den Mittelstand
Ausgangslage: Strategieentwicklung findet immer statt. Oft in Köpfen der Topführungskräfte, manchmal in Meetings, gelegentlich auch an einem „Strategieworkshop am Wochenende“. Doch reicht das? Eine Strategie hat die Aufgabe, jedem Mitarbeiter jeden Tag bei seinen Entscheidungen Orientierung zu geben, in welche Richtung er sich entscheiden soll. Die Strategie ist der Leuchtturm für Mitarbeiter im Alltag. Viele implizite Strategien leisten diese Funktion ebenso wenig, wie die Strategien, die in Managementhandbüchern verstauben. Eine konsequente Strategieentwicklung und –kommunikation sind die Schlüssel für ein Empowerment des Unternehmens. Sie ist nicht von heute auf morgen zu schaffen, alle Beteiligten brauchen einen langen Atem und ein Konzept, wie die Strategie zu entwickeln ist.
Ziele: Die Teilnehmer ...
  • kennen die Funktionen und Bedeutung der Strategieentwicklung
  • kennen die Prozessschritte, in denen die Strategieentwicklung abläuft
  • kennen die Aufgaben, Verantwortung und notwendigen Kompetenzen der an der Strategieentwicklung zu beteiligten Personen und Gruppen
  • haben bereits erste Schritte des Strategieprozesses für ihren Bereich durchlaufen und wissen, wie sie die weiteren Schritte meistern können.
Zielgruppe: Geschäftsführer, Bereichsleiter, mittleres Management
Nutzen:
  • Liefert den Handlungsplan für die Strategieentwicklung im Unternehmen
  • hilft, alle wesentlichen Aspekte einer Strategieentwicklung zu erfassen und dabei keinen zu vergessen
  • erspart die Durchführung von unnötigen Iterationsschleifen bei der Strategieentwicklung eines Unternehmens
Inhalte:
  • Bestandsaufnahme der vorhandenen Strategien in den Unternehmen
  • Strategieentwicklung in der Theorie
  • Das Prozessmodel zur Strategieentwicklung
  • Vision – Mission – Sinnkonzept
  • Istanalyse als Basis für die Strategieentwicklung
  • Produktportfolio, Mitarbeiterportfolio, Finanzstatur, Kunden, Prozesslandschaft
  • Die Balanced Scorecard als Navigationsinstrument für die Strategieumsetzung
  • Prozessbeteiligte und deren Aufgaben
  • Fallstricke bei der Strategieentwicklung und wie man sie beseitigt
Aufwand: 3 intensive Tage
Bemerkungen: Dieses Seminar eignet sich besonders für die unternehmensinterne Durchführung. Nach der kundenspezifischen Anpassung hat es Workshopcharakter und berücksichtigt die firmeneigenen Gegebenheiten.

 
   

Andreas Holden

Am Flachsbach 10
76876 Minfeld

Tel:  +49 7275 95087
Mobil: 0172 6112415

holden@systemplus-web.de